Kokillenguss

Hochreproduzierbarer Produktionszyklus

Für ein «Going to market» sind hohe Qualität und Lieferbereitschaft von grösster Relevanz. Um solche Ziele ohne einen Unterbruch erreichen zu können, werden auf modernsten SPS-gesteuerten Kippgiessmaschinen auch komplexeste Aluminiumgussteile im hochreproduzierbaren Produktionszyklus hergestellt. Dazu ist die Beherrschung der sogenannten thermisch kontrollierten Erstarrung beim Kokillenguss absolute Voraussetzung. Wettbewerbsfähigkeit wird hier grossgeschrieben.

 

Losgrössen von 50 bis 20 000 Stück!

Teile mit einem Gewicht von wenigen Gramm bis zu 50 Kilogramm werden nach kundenspezifischen Anforderungen innert kürzester Zeit gegossen und wärmebehandelt (T5, T6, T64, T7 usw.). Um diesen Vollservice – von der Konstruktion bis zur Herstellung im eigenen Betrieb – gewährleisten zu können, kann sich die Reinhold Frei AG auf jahrzehntelange Branchenerfahrung stützen. Der hohe Qualitätsstandard wird erbracht mittels modernster Produktionssystemen und -methoden, einer prozessbegleitenden und dokumentierten Metallurgie, High-tech-CNC Zerspanungsmaschinen und nicht zuletzt dank ausgewiesenen Fachspezialisten und langjährigen Mitarbeitern.

  • Moderne Ausrüstung für garantiert hohe Qualität
  • SPS-gesteuerte Kokillengiessautomaten
  • Fortschrittlicher Schmelzbetrieb
  • Flexible, schnelle Fertigung
  • Reproduzierbare Produktionszyklen
  • Stückgewichte von 5 Gramm bis 50 Kilogramm
  • Legierungen nach DIN EN 1706

Engineering

Lager
Metallurgie
Qualitätssicherung

Kokillenguss

Hochreproduzierbarer Produktionszyklus

Für ein «Going to market» sind hohe Qualität und Lieferbereitschaft von grösster Relevanz. Um solche Ziele ohne einen Unterbruch erreichen zu können, werden auf modernsten SPS-gesteuerten Kippgiessmaschinen auch komplexeste Aluminiumgussteile im hochreproduzierbaren Produktionszyklus hergestellt. Dazu ist die Beherrschung der sogenannten thermisch kontrollierten Erstarrung beim Kokillenguss absolute Voraussetzung. Wettbewerbsfähigkeit wird hier grossgeschrieben.

 

Losgrössen von 50 bis 20 000 Stück!

Teile mit einem Gewicht von wenigen Gramm bis zu 50 Kilogramm werden nach kundenspezifischen Anforderungen innert kürzester Zeit gegossen und wärmebehandelt (T5, T6, T64, T7 usw.). Um diesen Vollservice – von der Konstruktion bis zur Herstellung im eigenen Betrieb – gewährleisten zu können, kann sich die Reinhold Frei AG auf jahrzehntelange Branchenerfahrung stützen. Der hohe Qualitätsstandard wird erbracht mittels modernster Produktionssystemen und -methoden, einer prozessbegleitenden und dokumentierten Metallurgie, High-tech-CNC Zerspanungsmaschinen und nicht zuletzt dank ausgewiesenen Fachspezialisten und langjährigen Mitarbeitern.

  • Moderne Ausrüstung für garantiert hohe Qualität
  • SPS-gesteuerte Kokillengiessautomaten
  • Fortschrittlicher Schmelzbetrieb
  • Flexible, schnelle Fertigung
  • Reproduzierbare Produktionszyklen
  • Stückgewichte von 5 Gramm bis 50 Kilogramm
  • Legierungen nach DIN EN 1706

Engineering

Lager
Metallurgie
Qualitätssicherung

karosseriebau

Gehäusebau

Elektrotechnik Leiterteil

Sport Freizeit

Elektrotechnik Rotationsteil

Personenverkehr

Baumaschinen

Kraftfahrzeug